Google+ claudia loves ... fashion: April 2012

Montag, 30. April 2012

Polka Dots & Jeans Jacket

ja die Saharahitze hat voll und ganz zugeschlagen. So kann ich im April schon meine Sommerkleider ausführen ... irgendwie cool ... ich liebe Kleider, ich finde da ist man immer gleich angezogen.

Außerdem bin ich sehr glücklich über das Revival der Jeansjacke. Den Trend hab ich ja in den 90ern schon fleißig mitgemacht um in jetzt wieder zu entdecken. In der Früh und am Abend wenn es dann doch kühler ist einfach perfekt!


| Kleid Topshop | Jeansjacke & Armreifen H&M | Gürtel Vintage | Brille Ray Ban | Schuhe Blow Fish |
| Tasche Zara | Ketten Accessorize und Marc Jacobs | Uhr Fossil |

Sonntag, 29. April 2012

Glossybox vs. The Lipstick Natural Case

Freitag nachmittag erreichten mein Haus gleich zwei spannende Beauty-Überraschungseier, die ich euch gerne hier zeigen möchte.


Beginnen werde ich mit dem Natural Case von The Lipstick - dieses kostet € 12,90 und kommt in einer personalisierten  Lunchbox, denn auch unsere Haut braucht Futter. Das Natural Case ist genau das richtige für Frauen die Wert auf natürliche Kosmetik legen. Im Gegensatz zur Glossybox werden die enthaltenen Produkte im Vorfeld auf dem Blog von the Lipsick vorgestellt - weniger Überraschung, aber man im Vorfeld entscheiden ob die Produkte für einen selbst interessant sind oder nicht.
Das ist drinn':


Saint Charles Apotheke: Hair, Skin, Nail Care No. 3
Mit Kieselerde, Zink und Vitamin H. - stärken das Bindegewebe, Knochen und Zähne. Und eben Haut, Haare, Nägel.
Ich bin ehrlich gesagt nicht so ein Fan von Tabletten. Irgendwie find ich das ewige Schlucken von Kapseln eklig - zudem sind die Kapseln sehr groß, mal sehen ob ich's probieren werde...

Saint Charles Apotheke: Apothekerseife
Flüssige, rein pflanzliche, desinfizierende Handseife. Wermut, Lavendel… schützen Sie wirksam vor Bakterienbefall und anderen Plagegeistern
Die Seife riecht wahnsinnig gut und die desinfizierende Wirkung auf pflanzlicher Basis ist auch nicht schlecht. Wir eventuell nachgekauft ...

Origins: A perfect World
Diese Reinigungsseife riecht sehr interessant aber auch sehr gut. Für die Gesichtsreinigung mag ich natürliche Produkte sehr gern - gerade im Gesicht sind auch viele sehr empfindlich.

Benecos: Nagellack - Expressive Mint
benecos NAIL POLISH Nagellack in 10 aufregenden Farben, OHNE Toluol, Campher, Phthalate und Formaldehyd.
Ich muss sagen, ich hätte ja nicht gedacht das es möglich ist Nagellack natürlich herzustellen. Aber es geht. Er riecht leider noch schlimmer als normaler Lack aber deckt gut und die Farbe finde ich sehr schön

Biotherm: Skin-Ergetic Anti-Müdigkeits-Maske
Eine vitalisierte, optimal mit Feuchtigkeit versorgte Haut . Die Gesichtszüge wirken entspannt, der Teint erscheint frischer – einfach strahlend -  sagt der Werbetext. Auf das Ergebnis bin ich schon sehr gespannt, aber am Wochenende bin ich nie müde, werd das in einer harten Arbeitswoche mal ausprobieren ...


so, nun zur Glossybox - das System zum Abo ist ja mittlerweile allen bekannt. Wer eine Glossybox haben möchte kann sie hier bestellen. Ich muss ja sagen, dass sich die Qualität der Box mit der Preissteigerung auch erhöht hat. Ich bin froh, dass ich die Box schon bestellt hatte bevor diese kam, denn der jetzige Preis von  € 17,95 wäre mir für ein Überraschungsei doch zu hoch. Im Vergleich mit der Box von The Lipsick muss ich sagen - die Glossybox Verpackung gewinnt. Die Boxen kann man wunderbar weiterverwenden. 


Das ist drinn':


Essie: Lilacism in Originalgröße
das ist jetzt mein zweiter Nagellack von Essie, ich finde die Farbauswahl toll. Das einzige womit ich nicht so zufrieden bin ist die Trockenzeit.


Joico: K-Pak Revita Luxe
wieder mal eine Haarkur, ich muss sagen ich bin jetzt wirklich versorgt mit Haarkuren, bis jetzt war in jeder Box eine enthalten. Bis ich diese also teste wird noch etwas Zeit vergehen.


Kiehl's: Clearly Corrective Dark Spot Solution
ein sehr spezielles Produkt - da ich (noch) keine Probleme mit Pigmentflecken habe werde ich dieses Serum nicht testen, sonder weitergeben.


Maria Galland: Érin de Gloss
ich trage so gut wie nie Lipgloss aber der von Maria Galland gefällt mir sehr gut. Er ist sehr cremig und riecht angenehm nach Vanille und hat zudem LSF 15 - sehr praktisch für den Sommer. Ich hatte eine rosé-Ton in meiner Box. Es gab auch einen rötlicheren Ton namens Fraise der besser zu meinem Teint gepasst hätte ... aber was soll's ...


Rau Cosmetica: Silvercream 
über dieses Produkt freue ich mich am Meisten. Vor allem da ich die Firma noch nicht kenne. Die Creme soll das Hautbild klären und verfeinern. Ich habe zwar nie Unreinheiten im Gesicht - aber dafür leider am Rücken. Da werde ich diese Creme ausgiebig testen.


Zusammen mit all den Beautyschätzen war auch noch ein Totebag in der Box. Die kann man ja immer brauchen...


Welche Boxgefällt euch den besser?









Freitag, 27. April 2012

Urlaub - nur zu Hause ...

Urlaub, so fühlt es sich für mich an wenn ich bei schönem Wetter und ohne Stress über den Brunnen- und Yppenmarkt schlendere. Der Markt ist super-multi-kulti. Neben super frischem Obst und Gemüse gibt es - genauso wie im Türkei oder Griechenladurlaub auch jede Menge Ramsch. Es kann also, wenn man will, nach Lust und Laune gestöbert und gefeilscht werden. Es duftet herrlich nach Kräutern und Gewürzen, dazwischen mischt auch immer wieder der Geruch von Käse, Fisch und gebratenem Fleisch. Auch die Geräuschkulisse und die Stimmung versetzt mich immer wieder in Ferienlaune. Und um auch den guten alten Jamie Oliver zu zitieren: "Seht euch die Farben an!" ;-)
... diese orangenen Dinger heißen Mispeln und schmecken wirklich interessant.

In den letzten Jahren haben sich besonders rund um den Yppenmarkt auch einige "Jungdesigner" wie Milch Ecofashion oder lila angesiedelt. Der alte Markt wurde renoviert und nun reiht sich dort ein hippes Cafe an das nächste. So habe ich dort heute zusammen mit Sophie meine weißen Beine in die Sonne gepackt, einen leckeren Mango-Lassi getrunken und das dolce fa niente genossen. Um das Klischee perfekt zu machen hat auch noch ein Straßenmusiker auf der Harmonika gespielt ... ich liebe den Frühsommer!

Zuhause angekommen musste ich dann noch meinen schönen Blumenstrauß ablichten, bevor er das zeitliche segnet.


Donnerstag, 26. April 2012

erste Sommerluft

heute war das Wetter das erste Mal so richtig schön und warm, da hab ich die Gelegenheit genutzt um das erste Mal meinen Pliséerock ohne Strümpfe auszuführen ...

| Rock: Mango | Shirt & Schuhe: Zara | Jacke: Start Ledermoden |
| Tsche: Vigneron | Tuch: H&M | Bommel: Accessoize |

Mittwoch, 25. April 2012

morgen gehts zu H&M

morgen werde ich meine Mittagspause nutzen um einen kurzen abstecher zum H&M zu machen. Morgen wird nämlich die Fashion Against Aids Kollektion in die Läden kommen und ich werde eines der Teile zu meinem diesjährigen Life Ball outfit ummodeln - passt doch irgendwie, oder?

Kaufen werde ich das super-voku-hila-Shirt, darunter werde ich ein Minikleid anziehen und dann bin ich "Love-Girl" oder irgendein anderer Superheld ;-)

Grundsätzlich muss mein Life-Ball-Outfit immer sehr unkomplizert und schnell anzuziehen sein, denn nach dem Eröffnen hab ich keine Lust mehr auf lange Styling-Eskapaden. Und ganz ehrlich, es fällt nachher eh niemanden mehr auf was Frau/Mann trägt, oder eben nicht trägt...
1. Blumenschuhe € 29,95 2. Top Fashion Against Aids € 19,95 3. Tasche € 14,95
4. Metalic-Heels € 59,95 5. Kette € 9,95

Dienstag, 24. April 2012

mein flotter Disco Pulli

sieht eigentlich aus wie mit Alufolie beklebt, und das obwohl ich dieser doch abgeschworen habe.
Den Blick in die Sonne muss ich noch üben ...
| Pulli: Mango | Bluse: Nelly | Jeans: H&M | Loafers: Pat Calvin | Uhr: swatch | Armbänder: NewOne |
| Nägel: Chanel Blue Boy |

Montag, 23. April 2012

Blue Monday

heute habe ich blau gemacht, allerdings nur was die Kleidung betrifft. Die neue, alte Hose, die ich Vienna Wedekind abgekauft hatte musste ja gleich ausgeführt werden.
| Hose & Blazer: Zara | Top & Gürtel: Mango | Kette & Armreifen: H&M | Uhr: Fossil | Armkette: F21 |

Welcome C O S

es ist soweit, das hoffen und flehen hat eine Ende. Im Herbst wird COS, die "Nobellinie" von H&M, seine erste Filiale in Wien eröffnen. Zur Abwechslung mal nich im Donauzentrum sondern in der Wiener Innenstadt, am Bauernmarkt, wird der neue Store zu finden sein.

COS zeichnet sich durch minimalistisches Design und außergewöhnliche Schnitte aus. Die verwendeten Materialien und die Qualität in der Verarbeitung heben sich deutlich von H&M ab.

COS war für mich bis jetzt immer fixer Bestandteil jeder Berlinreise, da ich es doch sehr schwierig finde die Sachen online zu ordern, da die Schnitte etwas unberechenbar sind ...

Ich freu mich schon rießig auf den Store - und vielleicht hat bis zum Herbst auch mein Geldbörserl wieder aufgehört zu weinen ...


Samstag, 21. April 2012

fleißig sein am Fashion Flohmarkt

heute war es soweit - wir wurden nahezu überrannt. Umtriebige Geschäftsfrauen und ein Hahn im Korb boten heute beim Fashion Flohmarkt ihre Ware feil. Organisiert wurde der Spaß von Cool Outfit - auch an dieser Stelle nochmals danke!

Fotos gibt es leider nur wenige - eigentlich war den ganzen Tag volles Haus ... meinen Vorsätzen bin ich wie immer nicht ganz treu geblieben und habe doch 3 Teile mit nach Hause genommen ... Mädels & mein Herr es war ein lustiger Tag!
eine kleine Auswahl von meinem Standl ... fast alles weg :D

XXY macht tolle Ketten und gibt alten Pashmina-Schals eine zweite Chance
die fleißigen Bienchen: v.l. fashiontweed, moi, vienna wedekind, frock-and-roll
Bild via

Freitag, 20. April 2012

Bloggertreffen XXL @ Edison

gestern Abend war es soweit - die liebe Anna hat wieder zum Bloggertreffen geladen. Diesmal im XXL Format. Neben Mode- und Beautybloggern haben sich dieses Mal auch Auto-, Baby- und Foodblogger im Edison eingefunden. Die heiter Runde war dieses Mal erstaunlich groß! Hat aber auch großen Spaß gemacht. Aber sehr selbst:


Dabei waren:

Danke Anna für die Liste ...

Dienstag, 17. April 2012

Happy Birthday claudia loves ... fashion

in dieser Sekunde geht das erste Jahr von claudia loves ... fashion zu ende. Mit allen Höhen und Tiefen muss ich sagen, dass ich mein erstes Bloggerjahr sehr genossen habe. So mögen viele weitere folgen ...
via

hilfe benötigt ...

am Donnerstag lockt der Woman Shopping Day wieder die Frauen des Landes in die Läden. 34 Partner bieten am 19. April tolle Rabatte und Angebote ... sozusagen die kleine Schwester der Glamour Shopping Week. Hier könnt ihr die Gutscheine ausdrucken, falls ihr diese noch nicht habt.

So, jetzt zu meinem Anliegen. Im Rahmen des oben genannten Woman Day's veranstaltet die SCS einen kleinen Foto Contest auf Facebook - und jetzt seid ihr drann: bitte, bitte votet hier für mich, damit sich mein Schrank bald wieder auf neue Füllung freuen kann.

Es ist ganz einfach:

  • auf den Link klicken
  • "gefällt mir" drücken
  • Foto anhaken
  • Fertig ...

Foto: hpunktanna 
Das Voting geht noch bis Donnerstag 12 Uhr und ich sag jetzt schon DANKE, DANKE, DANKE für jede Stimme ... und natürlich viel Spaß beim Shoppen am Donnerstag!

Montag, 16. April 2012

Mein Schleppentop

nach ewigen suchen habe ich mein geliebtes Schleppentop bei ASOS gefunden. Ich liebe es und es wird mich sicher in den wärmeren Monaten treu begleiten ...


| Top: ASOS | Jeans: H&M | Trench: Burberry | Schuhe: Zara |

Sonntag, 15. April 2012

Gina Fashion Store Opening

Seit fast zwei Wochen hat die Wiener Mariahilfer Straße einen neuen Laden. Ein lieber Freund von mir hat sein kleines Imperium eröffnet - Gina Fashion. Am Freitag, den 13. - ein gehaltvolles Datum - wurde dies mit einer kleinen Opening-Party begossen. Bei Gina Fashion findet Frau bunte und ausgefallene Mode die sich durchaus von den Kollektionen der großen wie Zara oder H&M abhebt. Anhänger des Color-Blocking Trends und Neonfreunde werden hier definitiv auf ihre kosten kommen.
 





Samstag, 14. April 2012

ein verspätetes Weihnachten...

... ich habe eine gute Neuigkeit für alle die Topshop genausosehr lieben wie ich. Seit wenigen Tagen können die Gutscheinkarten auch Online eingelöst werden. Woher ich das weiß? Ich habe fast täglich nachgesehen wann es soweit sein wird - der imaginäre Warenkorb wurde dazwischen immer wieder gefüllt und wieder geleert. Der Grund: Ich habe mir zu Weihnachten von den Mädels Topshop-Gutscheine gewünscht, und wir alle haben nicht daran gedacht, dass diese nicht online eingelöst werden können ...

Wie gesagt, jetzt ist es soweit und das habe ich bestellt:


 Ein viertes Teil hat es mir noch ziemlich angetan, leider nur noch in Größe 16 erhältlich - hat jemand vielleicht ähnliches Teil gesichtet? Wer Tipps hat, nur her damit.

Donnerstag, 12. April 2012

I love loafers

lange als "alte Oma Schuhe" verpönt, hege ich in letzter Zeit eine tiefe Zuneigung zu Loafers. Sie sind bequem und praktisch, es gibt sie in vielen Farben und sie passen zu fast allem...

Meine Sammlung beschränkt sich zur Zeit auf ein Paar in schwarz und eines in braun ... es werden aber sicher noch einige folgen ... vielleicht in mint, oder mit Nieten, oder ...
Loafers
via

Mittwoch, 11. April 2012

Love my destroyed jeans ...

Eigentlich habe ich gestern viele, wirklich viele Fotos von meinem Outfit gemacht. Irgendwie hab ich es aber geschafft, die alle beim Überspielen auf den Computer zu löschen ... *fail* ... übrig geblieben sind nur diese zwei mittelmäßigen ...

 | Brille Ray Ban | Parka Tschibo | Jeans & Pullover H&M |
| Kette Accessorize | Loafers Buffalo |

Cool Outfit Vintageflohmarkt

Am Samstag, den 21. April, von 11 - 18.00 findet Ihr beim Fashion-Flohmarkt in Wien wunderbare Vintage- und Secondhand-Schätze aus privater Hand, aber ebenso spannendes, neues Design sowie hübsches Handgefertigtes: Kleidung, Schmuck, Schuhe, Taschen, Accessoires und vieles mehr warten nur darauf, die Besitzerin oder auch den Besitzer zu wechseln! Auch ich werde vertreten sein - ihr hab also die Möglichkeit einige Schätze aus meinem Kleiderschrank zu ergattern... Hier geht's zur Veranstaltung.

Fashion-Flohmarkt
Vintage, Secondhand, Design & Handmade
21.4.2012, 11 – 18 Uhr
Premlechnergasse 12/B, 1120 Wien
http://www.cooloutfit.at/2012/04/10/fashion-flohmarkt-am-samstag-den-21-april/

http://www.facebook.com/events/166555763466417/

Dienstag, 10. April 2012

Ostermontag am Land

eigentlich kann man es ja noch nicht Land nennen ... gestern waren wir zu Hause bei Sophie und haben Ostermontag gefeiert. Obwohl es wunderschön sonnig war, war es auch bitterkalt, also spielte sich eigentlich alles drinnen ab.

So wurde gestern lecker geschlemmt mit Osterschinken & co ...

Bluse: Zara, Jeans, Shirt und Weste: H&M
dazu meine rosa Converse ... 
meine Zara Bluse hat Totenköpfe als Knöpfe ... <3
Uhr von Fossil, Lederband in Mint von swatch, Reifen und Flechtband von H&M,
blaues Armband von Colete Paris
yummi, Osterschinken ...