Google+ claudia loves ... fashion: manche mögen's heiß ...

Montag, 18. Juni 2012

manche mögen's heiß ...

... so auch ich - auch wenn sich dieser etwas plumpe Wortwitz nur auf das aktuelle Wetter bezieht. Ich liebe heißes Wetter und alle Aktivitäten die damit zusammenhängen, also bummeln, schwimmen, Eis essen, in der Sonne liegen und so Zeug.

Jedes Jahr kommt allerdings die neue Frage auf: wie wenig darf Frau ins Büro anziehen ohne dabei zu viel zu zeigen? Ich setze an heißen Arbeitstagen ja eher auf weite Flatterteile, wobei ich auf "hochwertiges" Material achte - wegen Schwitzen und so ... Wozu greift Ihr an warmen Tagen?

Damit würde ich schon mal nicht ins Büro gehen: Kleid & Tuch von H&M, Sandalen von Deichmann und Tasche von Louis Vuitton ...
... ich find die Veränderung meiner Haare von Bild 1 auf 2 zum totlachen ...

Kommentare:

  1. Das Kleid hab ich auch! Ist mein Im-Sommer-zuhause-und-im-Garten-rumlunger-Kleid! Find ich superbequem!

    AntwortenLöschen
  2. Im ersten Bild sind die Haare sehr Hippie- mäßig und im zweiten Bild sehr ladylike. Super schnelle Stil Verwandlung ;)

    Ansonsten mag ich bei diesen Temperaturen auch lieber weiter Flatterteile aus Leinen oder Baumwolle... Hauptsache schön luftig!

    Kisses,
    Simone

    AntwortenLöschen