Google+ claudia loves ... fashion: Auch mal als "VIP" unterwegs

Donnerstag, 16. Juni 2011

Auch mal als "VIP" unterwegs

und zwar gestern Abend bei der ersten Vienna Fashion Night. Das Konzept war ganz einfach: 80 Shops in der Wiener Innenstadt hielten ihre Pforten bis 22 Uhr geöffnet und am Graben gab es 2 große Fashion-Shows.


Zu allererst, also bevor das Kommando zu Shopping, Essen und Getränke fassen gegeben wurde, sah man eine Dreiländermodenshow bei der Jungdesigner aus der Slowakei, aus Tschechien und Ungarn ihre Kreationen zeigten.

Izabela Komjáti aus der Slowakei

Tatiana Kovarikova aus Tschechien
Cecilia Reök aus Ungarn
Danach wurde kräftig geshoppt, ausnahmsweise nicht von mir ;-) - ich hab mich an meinem Sektglas festgehalten und auf die zweite Show gewartet, bei der wir sogar "first row" Plätze ergattert haben ....

Windsor

Weiss

Diesel - Black and Gold

Liska by Thomas Kirchgrabner

Jil Sander

Jil Sander

Jil Sander

Kommentare: