Google+ claudia loves ... fashion: des Schuhgeschäfts neue Kleider ...

Dienstag, 30. August 2011

des Schuhgeschäfts neue Kleider ...

... lange, lange Zeit stand Humanic für mich für ein angestaubtes Unternehmen ohne viel neue Ideen. Frau ging dort zwar ihre Schuhe kaufen, aber für mehr stand das ganze irgendwie nicht...


Ich staunte also nicht schlecht, als ich die neuen Plakate für die Herbst Kollektion 2011 sah. Irgendwie war der ganze Staub der letzten Jahre wie weggeblasen - und zum ersten Mal seit Jahren gefiel mir ein Sujet richtig gut ... Wall Street nennt es sich und steht laut Humanic für "Take-it-easy-Chic! Kantige, maskuline Schnitte und Silhouetten, XL-Blazer, klassische Anzughosen in Beige- und Grautönen, konservative Muster aus edlen Materialien im modischen Twist frech kombiniert. Die wichtigsten Basics sind Business Bags, Chelsea-Boots, Brogues oder Pennyloafers." 


www.shoemanic.com / Henrik Bülow



www.shoemanic.com / Henrik Bülow


Die anderen Sujets der Kampagne mit dem eindringlichem NamenWE LOVE SHOES nennen sich: Red Alert, Boho Baroque und Preppy Style. 


Ich kann nur sagen, diese Fotos von Henrik Bülow bringen mich meinen Chelsea-Boots wieder einen Schritt näher ;-)

Kommentare:

  1. Hi honey :) Im your follower too :)
    xoxo

    AntwortenLöschen
  2. love the pictures! the outfit is amazing !
    xo
    http://mishuella.blogspot.com/

    AntwortenLöschen