Google+ claudia loves ... fashion: Durchgeknallt (Tag)

Montag, 29. August 2011

Durchgeknallt (Tag)


Ich wurde von Karo getaggt! Ich bedanke mich an dieser Stelle vielmals und gebe
natürlich bereitwillig auskunft über meine Marotten. Die Regeln sind folgende:
Erzähle mindestens 5 Eigenschaften, welche Dich zu etwas Besonderem machen.
Bist Du besonders liebenswert, lustig und komisch? Schreibe einen Post und nenne
mindestens 5 Marotten, Spleens, Eigenarten, etc. Tagge 5 andere Bloggerinnen / Blogger,
bei denen es dich besonders interessiert. Schreib ihnen einen Kommentar, damit sie das
auch wirklich mitbekommen.
Bild via Glamourister























1. Kein Mut zur Farbe: Meine Outfits beinhalten immer nur eine Grundfarbe. Neben Schwarz
und Braun ist seit neuestem auch Grau hinzugekommen. Diese Regel ist die oberste meines
Stylings und zieht sich komplett durch! D.h. ist die Grundfarbe schwarz betrifft das nicht
nur Tasche, Schuhe usw. sondern auch mein Make-Up! Ich würde niemals braune
Wimperntusche zu einem schwarzen Outfit verwenden ...

2. Shopping: ich weise eine gewisse, na nennen wir es Affinität zu Online-Shops und Ebay
auf. Das heißt, wenn mir fad ist kann es schon mal sein, dass ich viiiiiel Schwachsinn kaufe
 - in letzter Zeit hat sich da die Nagellacksucht durchgesetzt... Aber ich versuche diese
Sucht zur Zeit eher mit verkaufen, als mit kaufen zu kompensieren :-)

3. Sammelsucht - Schuhe: obwohl ich fast 95 % der Zeit flache Schuhe trage, ich finde
es meist auch schöner, es steht also nicht nur die Bequemlichkeit im Vordergrund, besitze
ich ca. 70 Paar High-Heel. Teilweise hab ich die Schuhe noch kein einziges Mal ausgeführt.
 Ich betrachte es also als so eine Art Sammlung - und nein! das ist nicht verrückt

4. Serien: Ich war immer und werde immer ein Serienjunkie sein. Angefangen hat alles
mit dem Klassiker: Sex and the City. Ich habe alle Staffeln und auch die Filme auf DVD
und schaue sie bei fast jeder Gelegenheit. Das ich jede Folge auswendig kann stört mich
daher nicht im geringsten. Zur Zeit bin ich auch noch süchtig nach: The Big Bang Theory,
How I Met Your Mother, Grey's Anathomy und Desperate Housewifes. Nicht mehr sehen
kann ich leider Srubs, Die Nanny und Malcom mittendrin ...

5. Chaotische Hexe: so nennt mich mein Liebster hin und wieder - und es stimmt ich bin
 eine Chaotin wie sie im Buche steht. Lustigerweise beschränkt sich mein Chaos
ausschließlich auf den Privatbereich. In der Arbeit bin ich super-strukturiert und
ordentlich ... irgendwie komisch - vielleicht sollte ich einen Mittelweg für beides finden.

6. Bad-Hair: ich bin grundsätzlich immer ratlos was ich mit meinen Haaren machen soll.
Deswegen habe ich die letzten Jahre immer einen Kurzhaarschnitt, mal mit, mal ohne
Pony getragen. Jetzt sind die Haare wieder lang und ich bin wieder ratlos ... vielleicht
kommen die Fusseln ja im Herbst wieder ab ...

7. Der Puppenhaus-Tick: Ich liebe verspielte Möbel. Romantisch, am liebsten mit Blümchentapete ... ich lebe diesen Tick voll und ganz aus, obwohl ich mit meinem
Freund zusammenwohne, der sich immer wieder beschwert in einem Puppenhaus zu
wohnen. Ich finde das Puppenhaus nimmt ihm nicht von seiner Männlichkeit - und
renoviert hab ich bis jetzt immer selbst ;-)


Ich gebe den Tag weiter an:

so, jetzt hab ich genug erzählt und freu mich auf viele Antworten und Marotten von den
anderen Bloggerinnen ...

Kommentare:

  1. oh danke aber ich hab echt lang geübt bis es so schön war, ich bin feinmotorisch sooo unfähig... der schlüssel ist das man eine lücke zwischen nagelhaut und lack lässt und sich nicht die nagelhaut anmalt, dann siehts auch sofort gut aus :D

    AntwortenLöschen
  2. Super, dass du mitgemacht hast :) hat Spass gemacht zu lesen! Punkt 3. und 4. hätt ich auch so nehmen können ;)

    VG

    AntwortenLöschen